Zahnarzt
philipp Hoffmann
Castrop Rauxel

Moderne

Moderne zahnmedizin

...ist unsere Berufung und Philosophie. Traditionelle Behandlungsmethoden in Kombination mit modernster Dentaltechnik sind die Basis für eine bestmögliche und angenehme Behandlung.

2x in castrop rauxel

In unseren Praxen - Wittener Straße im Zentrum und Wasserwerkstraße in Castrop-Rauxel Süd - behandeln wir Sie in heller und freundlicher Atmosphäre. Kompetente Beratung und professionelle Behandlung finden Sie natürlich in beiden Praxen.

sicherheit & vertrauen

Wir sind dankbar für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen. Unser Handeln ist geprägt durch gegenseitige Wertschätzung und ehrliche Aufklärung um jedem Patienten Sicherheit und Orientierung zu geben.

Zahnärzte für Angstpatienten
in Castrop-Rauxel auf jameda
Bewertung wird geladen...

Unser Team

Zahnärzte, Assistenzen, Dentalhygieniker und weitere Spezialisten aus unterschiedlichen Fachbereichen sorgen mit ihrer Expertise für die richtige Behandlung und optimalen Service.

2 Standorte in Castrop Rauxel

Wittener strasse 32
44575 Castrop-Rauxel
Fax (02305) 17 12

Wasswerkstrasse 2
44575 Castrop-Rauxel
Fax (02305) 17 12

öffnungszeiten

Wittener straße 32

MO 8 – 13 | 14 – 18 UHR
DI   7 – 13 | 14 – 19 UHR
MI  8 – 13 | 14 – 18 UHR
DO 8 – 13 | 14 – 18 UHR
FR GESCHLOSSEN

Wasserwerkstraße 2

MO 7 – 19 Uhr
DI   8 -12 Uhr | 15 – 19 Uhr
MI  7- 17 Uhr
DO 7 – 19 Uhr
FR 7 – 12 Uhr

Scroll Up

Information der Zahnärztekammer Westfalen Lippe

Covid-19: *Termine beim Zahnarzt unbedingt wahrnehmen um Folgeschäden zu vermeiden

*Wir sind wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da!

Auch in Zeiten der Corona-Epidemie müssen notwendige Zahnbehandlungen durchgeführt werden. Der Besuch beim Zahnarzt kann nicht beliebig hinausgeschoben werden. Darauf weist Jost Rieckesmann, Präsident der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe (ZÄKWL) hin:

„Verschieben Sie bitte nicht Ihren routinemäßigen Besuch beim Zahnarzt, lassen Sie Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch nicht im Stich. Wir Zahnärzte sehen bereits die Folgen: Nicht nur zahnmedizinische Schäden treten über kurz oder lang ein, wenn notwendige Behandlungen oder regelmäßige Präventionsmaßnahmen unterbleiben. Auch Herzkreislauf-, Nieren- und Lungenerkrankungen, sowie Diabetes können unmittelbar negativ beeinflusst werden. Gesund im Mund – das stärkt das Immunsystem. Und darauf kommt es mehr denn je an.“

Zahnärzte sind Experten in Sachen Hygiene und Patientenschutz 

Es wurde schon immer mit Schutzausrüstung auf Klinikniveau gearbeitet. Kein Patient muss befürchten er können sich beim Zahnarzt mit Corona infizieren. Nach jeder Behandlung werden alle Oberflächen sorgfältig desinfiziert, alle Instrumente werden sterilisiert und für jeden Patienten frisch aufgelegt.

In allen Zahnarztpraxen werden die Abstandsregeln eingehalten, die Patienten nach Möglichkeit einzeln einbestellt und räumlich getrennt. Mit diesen Maßnahmen ist für den Patienten ein in jeder Weise gesicherter Ablauf möglich.